Cap d'Agde

Cap d'Agde

Badeort

Cap d'Agde ist zweifellos der berühmteste Badeort an der Küste des Languedoc. Seine Bekanntheit verdankt er auch der Tatsache, dass er auf einem erloschenen Vulkan gebaut wurde, weshalb die Felsen hier schwarz sind. Mit 14 Kilometern feinen Sandstränden ist dies der ideale Ort zum Baden und Faulenzen unter der warmen Sonne des Hérault. Mit seinem Yachthafen, zahlreichen Wassersport-Aktivitäten und Vergnügungsparks ist Cap d'Agde während der Sommerferien aber auch ein Ort, an dem immer etwas los ist.